– sieh, das Allgäu ist so nah!

 Corona hat uns um unseren Urlaub gebracht – so, wie viele Andere auch. Glück im Unglück: wir konnten Umbuchen, und werden also im nächsten Jahr unsere Reise nach Madeira machen können, ohne finanzielle Verluste.

Frei hatten wir ja trotzdem. Sollten wir nun zuhause bleiben? Mittlerweile sind die Corona-Regeln etwas gelockert worden, wir konnten also wieder Reisen, wenn auch nicht so weit.

In solch einer Krise lernt man seine Heimat wieder zu schätzen. Also ist uns die Entscheidung, wieder mal ins Allgäu zu fahren, leicht gefallen. Tatsächlich hat das Allgäu mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick so denkt. Mittelmeer-Flair am Bodensee, Märchenschlösser, tiefe Schluchten, Aussichten bis in die Schweiz von den diversen Bergen, Badeseen, Moore, Wasserfälle, und und und… In acht Jahren Allgäu sind uns die Fotomotive noch nicht ausgegangen, im Gegenteil, wir entdecken immer wieder Neues.

error: Content is protected !!