Eine der schönsten Skylines von Europa befindet sich mehr oder weniger in Tagesausflugs-Distanz von uns: die Skyline von Frankfurt am Main. Tatsächlich ist Frankfurt am Main die einzige deutsche Stadt, die eine Skyline hat, die das Stadtbild prägt. Sie ist also das Wahrzeichen von Mainhattan.

Trotzdem waren wir zum Fotografieren erstmals im November 2021 dort. Anlass war ein Ausflug der Bosch-Fotogruppe.  Einige der Mitglieder der Gruppe sind versierte Architektur-Fotografen, und haben ihre Location-Tipps mit der Gruppe geteilt. Hier nochmal ein herzliches Dankeschön für die vielen Infos über Frankfurt!

Im Gegensatz zum Rest der Gruppe sind wir schon am Samstag angereist, da wir vorhatten, Nachtaufnahmen zu machen.

Wir hatten ein tolles Zimmer im Hotel Scandic Frankfurt Museumsufer im 11. Stock mit Blick zur Skyline. Bei diesem Hotel kann man ein Zimmer mit Skyline-Blick buchen, der Hauptgrund für die Wahl dieses Hotels.

Gegessen haben wir übrigens im Alex – dort gibt es am Sonntag einen tollen Sunday-Brunch, und auch sonst ist das Angebot sehr empfehlenswert. Außerdem ist die Lage im Skyline Plaza mit großem Parkhaus sehr zentral und praktisch.

Das Wetter am Samstag war etwas durchwachsen, es gab Nebel und leichten Nieselregen, was aber einen eher positiven Effekt auf unsere Fotos hatte.

Blick aus dem Hotelfenster

Blick aus unserem Hotelfenster am frühen Morgen

Hier nun eine kleine Übersicht über unsere Fotomotive:

Blick zur Skyline mit Spiegelung im Main:

Das geht sehr gut von den diversen Brücken aus. Am bekanntesten dürften wohl die Ignaz-Bubis-Brücke und die Flößer-Brücke sein. Dank des Blicks nach Westen Richtung Skyline kann man dort (wenn das Wetter mitmacht) einen tollen Sonnenuntergang erleben und fotografieren.

Es lohnt sich übrigens durchaus, auch mal in die andere Richtung zu schauen, dort gibt es nämlich auch noch spannende Motive, z.B. den EZB-Turm (das Gebäude der europäischen Zentralbank).

EZB-Turm bei Nacht

Blick von der Flößerbrücke Richtung EZB-Turm bei Nacht

Die tollsten Wolkenkratzer und Hochhäuser:

Als Wolkenkratzer bezeichnet man besonders hohe Hochhäuser ab einer Höhe von 150m (abhängig von Lage und div. sonstigen Faktoren) Insgesamt 17 davon stehen (Stand 06.12.2021) in Frankfurt. Ansonsten spricht man ab einer Gebäude-Höhe von 22m von einem Hochhaus.

Meine Aufzählung umfasst nur die Gebäude, die wir auch fotografiert haben, wovon einige Teil der Skyline sind.

Für diejenigen, die sich dafür interessieren: Hier geht’s zur vollständigen Liste der Frankfurter Hochhäuser und Wolkenkratzer bei Wikipedia.

  • Maintower: dies ist der einzige Wolkenkratzer, der eine öffentlich zugängliche Aussichtsplattform hat. Seine Höhe beläuft sich auf 200m, mit Mast 240m
  • Messeturm: Immerhin der zweithöchste Wolkenkratzer mit 256,5m Höhe
  • EZB-Turm: 185m Höhe, befindet sich vis à vis der Skyline
  • Westendstr. 1: Auf diesen Wolkenkratzer konnten wir vom Hotelfenster aus sehen
  • Commerzbank Tower (Teil der Skyline, und das höchste Gebäude mit 259m ohne Mast, und 299m mit demselben)
  • Tower 185: 185 ist wohl die Hausnummer, die Höhe beträgt nämlich 200m. Dort hatten wir viel Spaß mit unseren Freunden von der Bosch-Fotogruppe.
  • Der Grandtower ist 179,90m hoch und befindet sich direkt bei der Skyline Plaza (und damit beim Frankfurter Alex)
  • Der Trianon ist 186m hoch, und Teil der Skyline.
  • Der Fernsehturm ist zwar kein Hochhaus, aber mit 337m Höhe das höchste Bauwerk in Frankfurt und nach dem Berliner Fernsehturm das zweithöchste in Deutschland. Leider ist er nicht öffentlich zugänglich.

Natürlich ist diese Liste nicht vollständig, und Frankfurt hat selbstverständlich außer spektakulären Hochhäusern und moderner Architektur noch einiges mehr zu bieten.

Besonders faszinierend an Frankfurt ist der Kontrast zwischen alt und modern, der so wohl einzigartig sein dürfte.

Die zwei Tage waren für eine faszinierende Stadt wie Frankfurt natürlich viel zu kurz. Daher hat auch die Bosch-Fotogruppe beschlossen, nochmal einen Frankfurt-Ausflug zu machen.

Darauf freuen wir uns schon sehr.

Lust auf mehr Frankfurt-Bilder? Dann findest Du Interessantes und Kreatives in unserer Galerie

Frankfurt - great to see you
error: Content is protected !!